Nachtwanderungen im Berliner Grunewald 2020

Nachtwanderung kurz vor dem Neumond auf den Spuren von Wildschwein, Dachs und Waldkauz bei hoffentlich winterlichen Witterungsverhältnissen – u. a. vorbei an mystischen und gruseligen Orten. Wir haben die Gelegenheit, während der Tour unsere Stirnlampen „auf Herz und Nieren“ zu testen und über Beleuchtung sowie die Orientierung bei Dunkelheit zu fachsimpeln. Wer noch keine eigene Stirnlampe besitzt, kann sich gern eine bei mir ausleihen (solange verfügbar – bitte bei der Anmeldung unbedingt angeben).

Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben (bitte bei der Anmeldung unbedingt eine Mobiltelefon-Nummer angeben).

Termine

  • Freitag, 21.02.2020, 20.00 – 01.00 Uhr – noch 2 freie Plätze

Anmeldung hier

(bitte bei der Anmeldung unbedingt eine Mobiltelefon-Nummer angeben)

Kurs- bzw. Organisationsgebühr

  • keine

persönliche Voraussetzungen

  • AlpinClub Berlin Mitgliedschaft (auch Gast-Mitgliedschaft C)
  • Kondition für mittelschwere Wanderungen mit einer Länge von 16 Kilometern
  • keine Angst bei Dunkelheit im Wald bzw. vor Geräuschen während der Dunkelheit

Ausrüstung

  • Wanderausstattung für alle Wetterlagen (witterungsbedingte Kälteschutzbekleidung)
  • stabile und wetterfeste Wanderschuhe
  • Stirnlampe mit ausreichender Batteriekapazität bzw. Reservebatterien mitführen – bei mehreren Personen in der Anmeldung für jede Person eine Lampe
  • eigene Verpflegung – ggf. warmes Getränk

Anfahrt zum Start-/Zielort

  • eigene

Anmeldung hier

(bitte bei der Anmeldung unbedingt eine Mobiltelefon-Nummer angeben)

Lama-/Alpakawanderung – eine ganz besondere Wander-Erfahrung

Wir wollten schon immer einmal eine Wanderung der besonderen Art machen, bei der wir einen für unsere Region etwas untypischen tierischen Begleiter haben. Also haben wir, meine Frau und ich, uns bei einem Lamahof zwei Tiere reserviert, um mit diesen eine Tageswanderung zu machen. Tageswanderung heißt in diesem Fall eine etwa 12 Kilometer lange Tour, bei der wir die Tiere, in unserem Fall zwei Lamas, führen und ein Stück weit die Verantwortung für diese übernehmen. Weiterlesen „Lama-/Alpakawanderung – eine ganz besondere Wander-Erfahrung“