Auf das Satteljoch im Karwendelgebirge

GPS-Track und mehr Bilder (Komoot)

Kurzporträt:

  • Kategorie:          Bergwanderung
  • Strecke:              14,4 km
  • Auf-/Abstieg:     830 m
  • Dauer:                5:00 Stunden
  • Einstufung:        leicht
  • Beste Zeit:          Mai bis Ende Oktober
  • Einkehr:             ja (Plumsjochhütte)

Wunderbare Bergtour auf das Satteljoch (1935 m) mit grandiosen Aussichten im Alpenpark Karwendel ohne technische Schwierigkeiten und mit uriger Einkehrmöglichkeit (die Plumsjochhütte  ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet und hat 20 Übernachtungsplätze. Tel. 0043 5243  43111).

Start/Ziel

  • Parkplatz Nr. 8 an den Hagelhütten (1077 m)
  • Koordinaten: Geographisch: 47.440648, 11.571905

                                             UTM: 32T 693911 5257340

Anfahrt mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) nach Lenggries und mit dem Bergsteigerbus in die Eng (Nr. 9569) vom Mitte Mai bis Anfang November dreimal täglich an Wochenenden und Feiertagen und von Mitte Juni bis Mitte Oktober zusätzlich zweimal täglich an Wochentagen bis zur Haltestelle Hagelhütte.

Anfahrt mit dem Pkw

  • Über Bad Tölz und Lenggries zum Sylvenstein-Stausee, dort rechts und weiter über Fall, Vorderriß und Hinterriß (Mautstraße) zum Parkplatz Nr. 8 an den Hagelhütten.

Parken

  • Wanderparkplatz Nr. 8 an den Hagelhütten

Sicherheitshinweise

  • keine, aber ab dem Wegkreuz oberhalb des Hasental-Alm-Hochlegers ist Orientierungssinn notwendig, es gibt nur vereinzelte spärliche Markierungen und wenige Pfadspuren

Ausrüstung

  • normale Bergwanderausrüstung
  • feste, knöchelhohe Bergschuhe (Anwendungsbereich Kategorie B)

Weitere Infos und Links

  • Die Plumsjochhütte ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöfffnet und hat 20 Übernachtungsplätze. Tel. 0043 5243 43111

Kartenempfehlungen des Autors

  • AV-Karte 5/3 (Karwendelgebirge – Ost), 1 : 25.000

Buchtipps für das Karwendelgebirge

  • Kompass 2in1 Wanderführer Nr. 5660 „Naturpark Karwendel“ mit Extra-Tourenkarte, 50 Touren mit 20 Naturexkursionen, kostenloser Download der GPX Daten, ISBN 978-3-85026-951-3
  • Alpenvereinsjahrbuch Band 140 „Berg 2016“ u. a. mit dem Titelthema „Bergwelten Karwendel“, erhältlich im DAV-Shop
  • großer Bildband mit Erklärungen von Heinz Zak „Karwendel“, Tyrolia Verlag, ISBN 978-3-7022-3338-9

Hier geht es zum GPS-Track und mehr Bildern (Komoot)