Herbsttour auf das Satteljoch im Karwendelgebirge

Diese Bergwanderung eignet sich perfekt für einen schönen Herbsttag. Der anfangs über einen Forstweg und im Verlauf über leichte Bergpfade zu erreichende breite und grasige Gipfelbereich des Satteljochs (1935 m) bietet ein tolles Panorama über den großen Ahornboden in der Eng/Hinterriß sowie in weite Teile des Karwendelgebirges bis in den Alpenhauptkamm hinein. Mit etwas Glück entdecken wir neugierige Gämsen und Murmeltiere, sofern sich letztere noch nicht in ihren Bau zurückgezogen haben.

Hier geht es zur Tour mit GPS-Download:

Auf das Satteljoch im Karwendelgebirge

Autor: Lars

Meine Leidenschaft zum Wandern begann schon während meiner Kindheit, in der ich viel im Bayerischen Voralpenland und in den Bergen Österreichs unterwegs war. Heute biete ich als ausgebildeter Wanderleiter des AlpinClubs Berlin, einer Sektion des Deutschen Alpenvereins, geführte Touren sowohl in den Alpen als auch in den Mittelgebirgen in und um Deutschland an. Als offizieller Autor des DAV-Online-Tourenportals alpenvereinaktiv.com erstelle ich darüber hinaus leidenschaftlich gern Tourenberichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s