Wandertipp: Höhlenwandern in der Fränkischen Schweiz

Diesmal verschlägt es uns in die Fränkische Schweiz, in eine der höhlenreichsten Gegenden Europas. Unzählige Höhlen in einer atemberaubenden Karstlandschaft*, saftige Wiesen, alte Burgen sowie die fränkische Gastfreundlichkeit mit der sensationellen Küche und Braukunst sind die Hauptmerkmale dieser Region. Die spannenden Wanderungen sind auch für Familien mit Kindern ab etwa sechs Jahren geeignet bzw. können kindgerecht verkürzt werden. Zwei tolle Touren mit genauen Beschreibungen findet Ihr hier (weitere Touren folgen demnächst):

Höhlenwanderung bei Plech für Abenteuerlustige und Entdecker

Burgen- und Höhlenwanderung bei Streitberg

* = Verkarstung = chemische Zersetzung von Kalkstein und Dolomit durch kohlensäurehaltiges Wasser (dadurch Höhlenbildung)

Autor: Lars

Meine Leidenschaft zum Wandern begann schon während meiner Kindheit, in der ich viel im Bayerischen Voralpenland und in den Bergen Österreichs unterwegs war. Heute biete ich als ausgebildeter Wanderleiter des AlpinClubs Berlin, einer Sektion des Deutschen Alpenvereins, geführte Touren sowohl in den Alpen als auch in den Mittelgebirgen in und um Deutschland an. Als offizieller Autor des DAV-Online-Tourenportals alpenvereinaktiv.com erstelle ich darüber hinaus leidenschaftlich gern Tourenberichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s